Links

Bloß weg von hier! Dieser Wunsch drängt sich auf vielen Seiten im WWW auf. Hier sind nun die von mir empfohlenen Fluchtrouten, um von dieser Seite zu entkommen.

Die Auswahl wird vermutlich nie allzu groß werden, da viele Seiten oft genug einfach wieder verschwinden. Damit die Flucht aber nicht zu einfach wird, sind die Links selbstverständlich nicht geordnet.

Web.de Comics
Comics des Tages bei Web.de. Täglich wechselnde Comics, derzeit von Bizarro, Martin Perscheid, Joscha Sauer (Nicht Lustig) und Ruthe (Shit Happens).

Heise Newsticker
News aus dem Internetbereich. Manchmal etwas tendenziös wenn über bestimmte Konzerne berichtet wird, aber ansonsten brauchbar.

SPIEGEL Online
Internetversion des SPIEGEL. Viele der Artikel der Druckausgabe sind in gekürzter Version verfügbar. Meldungen werden mehrmals täglich aktualisiert. Nicht zu empfehlen sind die Artikel im Bereich „Netzwelt“, da diese zu oft eine Aneinanderreihung von Unwissen und abgeschriebenen Werbebotschaften darstellen.

Titanic
Wenn auch die gedruckte Ausgabe weitaus mehr Inhalt bietet, ist die Homepage des Magazins Titanic eine Reise wert.

BILDblog
Ein Weblog, das sich mit den Besonderheiten der Online- und Print-Berichterstattung der Bild-Zeitung auseinandersetzt. Auch wenn durch die nicht ganz positive Grundeinstellung gegenüber der betrachteten „Zeitung“ die Auswahl der Themen manchmal etwas eigenwillig ist, sind die Tatsachen hinter den Meldungen meistens recht interessant.

Sev Wide Web
Das Sev Wide Web startete als eine Comic-Persiflage auf Startrek (Sev Trek) und betrachtete im Laufe der Zeit diverse Ableger von den Startrek Spin-Offs bis hin zu den Comics Buffy (Bluffy) und dem Herrn der Ringe (Fraud Of The Rings).

Eightland Comics
Laut Selbstbeschreibung eine Seite mit „drugs, nudity, violence and plenty of other comic like keywords“ und manchmal etwas heftig, je nach aktuellem Zustand von Eight, der Zeichnerin. Ursprung war Road Waffles, die Geschichte von Haley, einer Serienkillerin auf der Suche nach einem neuen Leben in Nevada.

SinFest
„Relax. This will only hurt a little“ – Tatsuya Ishida präsentiert den Lauf der Dinge. Slick, Monique, Criminy, Squigley, Seymour, Pooch & Percival, God & Devil sind die Stars dieser sehr entspannten Comic Strips.

Ubersoft.net: Standing on the Necks of Giants
Persiflage auf das Treiben bei einem großen Softwarehersteller. Entstand aus der Verzweiflung über einmal mehr nicht richtig funktionierende Software. Auch aktuelle Pressemitteilungen und Probleme des Konzerns werden aufs Korn genommen.

Elf Life
Ein Märchen für Erwachsene und andere seltsamen Leute von Carson Fire. Baughb the Elf, Filis und The Sprite stolpern durch das Reich von Glynhial. Unterhaltsamer Comic für Leute für die Fantasy nicht immer nur bierernst, böse und voller seltsamer Monster sein muss.

Itsyourturn
Eine Webseite, auf der bekannte Spiele als Webversion angeboten werden. Vor allem die Klassiker wie backgammon, Schiffe versenken, Schach, Reversi etc. Es kann online gegen andere Spieler gespielt werden. Das Ganze ist kostenlos machbar, es gibt aber auch kostenpflichtige Accounts, die dann mehr Züge pro Tag erlauben.

Freeport – Sol
Der Klassiker in den Webbrowser Games. Seit dem Ende der 90er Jahre ist dieses Spiel online. Der Spieler startet mit einer kleinen Welt, die er nach und nach entwickelt, bis er genügend Ressourcen hat, um seinen Mond zu erreichen und auszubauen. Der nächste Sprung ist zu den Planeten des eigenen Systems – von nun an trifft man auf andere Spieler und muss sich auch mit denen auseinandersetzen – friedlich oder weniger friedlich.

Ralfys Whisky Site
Ein Whiskyliebhaber mit hohem Sendungsbewusstsein. Und einer gut trainierten Leber. Nette Reviews über haufenweise Whiskysorten – bekannte und unbekannte. Da er keinen eigenen Shop hat empfiehlt er auch nicht immer nur das Teuerste. Eine meiner Hauptinformationsquellen, wenn es um Whisky geht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dirk Wäscher – Website und Blog