Schlagwort-Archive: About Me

Mainsquare Festival Arras, 04.-07. Juli 2024

Zwanzig Jahre Mainsquare Festival, davon hat dieses nun zum achtzehn Mal stattgefunden und ich war zum achten Mal dabei. Da es eine Jubiläumsveranstaltung war, ging es dieses Jahr auch wieder vier Tage, also einen länger als normal. Aber wie immer war kein Campen angesagt, sondern Übernachtungen im Hotel, wobei die Kosten in der Zwischenzeit geradezu unglaublich hoch sind. Gegenüber früheren Jahren haben sich die Übernachtungspreise fast verdoppelt. Natürlich nur für die paar Tage des Festivals.

Montreal – 14.-16.06.2024

Nachdem ich letztes Jahr schon einmal in Montreal war, gab es nun wieder eine Gelegenheit. Auch wieder ein beruflicher Anlass, aber dieses Mal mit der Möglichkeit, noch über das Wochenende zu bleiben. Und zur Abwechslung nun auch bei gutem Wetter. Ca. 20 Grad warm, daher immer eine Jacke dabei, aber auch viel Sonne und ein leichter Sonnenbrand. Natürlich.

VNV Nation & Philharmonie Leipzig – Konzert – Laeiszhalle, Hamburg – 20.05.2024

Innerhalb von etwas mehr als einem Jahr habe ich nun VNV Nation das dritte Mal gesehen. Erst in der Sporthalle ein normales Konzert, dann zum Jahresende im Logo die Weihnachtsedition und nun die Klassik-Variante in der Laeiszhalle. Fehlt eigentlich nur noch ein Open Air, aber das kollidiert leider mit anderen Plänen.

Rom – Woche 2 – 04.05.-10.05.2024

Rom besteht nicht nur aus Ruinen – aber es gibt eine Menge davon. Für den Samstag stand nun das bekannteste an, was Rom zu bieten hat: das Colosseum und das Forum Romanum. Hierfür hatte ich eine Guided Tour gebucht, was gleich zwei Vorteile hat: man erfährt etwas über die Geschichte und Bauweise und man hat einen „bevorzugten Zugang“ was einfach heißt, dann man sich an der kürzeren Schlange anstellen darf. Das dauert aber trotzdem noch eine ganze Weile.

Rom – Woche 1 – 27.04.-03.05.2024

Städtetrips machen Spaß, sind intensiv, bringen viel Neues, sind aber auch immer schnell zu Ende. Dieser Trip hier sollte anders werden, das stand von vorne herein fest. Denn es ist keine Städtereise sondern erst einmal eine Verlagerung meines Arbeitsortes in eine andere Stadt für ein paar Wochen. Und nebenher noch die Gelegenheit, diesen anderen Ort zu erkunden. Also hinreisen, arbeiten und in der Freizeit dann die Stadt erkunden.

Höhentraining – Radtouren

Vor der Fahrt in den Süden über Ostern war die Frage zu klären: Fahrrad mitnehmen oder nicht? Das Wetter sah durchwachsen aus, konnte aber an zwei oder sogar drei Tagen gut genug zum Fahren sei. Also landete das Rad im Auto und die Urlaubstage wurden zu dem genutzt, was ich im Norden kaum machen kann: Berge hochfahren. Es hätten tatsächlich drei Touren werden könne, die letzte fand dann aber doch nicht statt und muss ein anderes Mal nachgeholt werden.

Die ersten Touren 2024

Nachdem die letzten Touren  im Vorjahr bereits Anfang Oktober waren und ich dann leider mehrere Monate nicht mehr fahren konnte, habe ich mich gefreut, als es im neuen Jahr dann endlich wieder losging. Alle Hinderungsgründe waren beseitigt und es kam nur noch aufs Wetter an. Und das war nicht gut. Viel Regen, viel Feuchtigkeit, wenige trockene Tage. Und wenn ich dann doch inderungsgründe waren einmal fahren konnte, führten die Touren meist auf Straßen entlang, denn die Wanderwege waren immer noch sehr matschig. Entsprechend sahen Rad und Kleidung aus.

Karina Canellakis, Kian Soltani, NDR Elbphilharmonie Orchester – Konzert – Elbphilharmonie, Hamburg – 11.01.2024

So lange, wie um die Bau der Elbphilharmonie gestritten wurde und wie lange dann auch noch der Bau lief, das lässt sich in normalen Zeiteinheiten schon gar nicht mehr darstellen. Vielleicht wurde um den siebten Jahrestag der Eröffnung deshalb kein großes Gewese gemacht. Hauptsache, niemand erinnert sich mehr an das Desaster.