Schlagwort-Archive: Urlaub

Edinburgh – 08.-10.02.2019

Was lange währt… Seit einigen Jahren gibt es den Plan schon, über ein Wochenende nach Edinburgh zu reisen. Einige Freunde waren schon dort und fanden die Stadt und die Gegend gut und die Bars auch. Aber es hat zeitlich nie geklappt. Nun kurz vor dem Brexit haben wirs dann doch endlich noch geschafft, für ein Wochenende dort hin zu fliegen.

Oriole – Bar, London

Die Oriole Bar zu finden ist im Grunde recht einfach, wenn man sich nicht hinstellt und denkt, dass das doch nicht sein kann, was man da gerade sieht. Die Navi Systeme führen einen in eine Straße, die eigentlich keine ist, sondern die als Teil des Smithfield Meat Markets überdacht ist. Und doch, genau hier befindet sich die Bar. Im Meat Market, in einer Seitentüre neben den LKW Wartepositionen.

Connaught – Hotelbar, London

Eine der Bars im Connaught Hotel heißt so wie das Hotel selbst und ist auch diejenige, die man ansteuern möchte, um Cocktails zu trinken. Die Bar ist wie das Hotel eine durchaus gehobene Angelegenheit, in der auch die entsprechenden Gäste zu finden sind. Und bei warmem Wetter auch Leute in kurzen Hosen, was vornehm zurückhaltend einfach ignoriert wird.

Dandelyan – Hotelbar, London

An der South Bank, dem südlichen Themeseufer, liegt das Mondrian Hotel in London. In diesem befindet sich auf der Flussseite eine recht große Bar, das Dandelyan. Die Bar ist nicht nur für Hotelgäste geöffnet sondern zielt auch klar auf externe Kundeschaft ab. Allein die lange Theke fasst knapp zwanzig Personen, dazu kommen viele Sitzbereiche in dem großen Raum, der tagsüber viel Licht rein lässt und der Abends einen schönen Blick auf den Bereich um die Themse durch die Fensterfront zulässt. Draussen flanieren die Spaziergänger, drinnen sitzen die Geniesser.