La French – The Connection (Fantasy Filmfest)

Es gibt viel zu wenig französische Filme im FFF. Und dieser Film zeigt einmal wieder, warum die fehlen. Jean Dujardin ist ein Ermittler, der die Unterwelt von Marseille aufräumt. Sie Story zieht sich über mehrere Jahre hinweg und gibt einen kleinen Einblick in die Machenschaften der Drogenbosse der 70er Jahre.

Verbunden über mehrere Kontinente, gnadenlos in ihrem Drang zur Macht, eitel und überheblich bis zum gegeelten Scheitel. Und die Polizei auf der anderen Seite muss erst noch lernen, mit diesen gut organisierten Banden zurecht zu kommen. Schließlich können sie es sich lange nicht erklären, weshalb ihre so gut geplanten Razzias immer ins Leere laufen, obwohl sie so gut vorbereitet waren.

Aber das Böse sitzt eben immer und überall. Egal ob bei der Mafia, bei der Polizei, im Führungsapparat oder in der Politik. Hauptsache, die Geschäfte laufen. Und wenn dabei jemand unter die Räder kommt, dann ist das eben so.

Ein wirklich guter, spannender Film mit wie in Frankreich schon üblich tollen Schauspielern, die bis in die Nebenrollen hinein überzeugend spielen.

http://www.fantasyfilmfest.com/film/Connection.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.